01.03.2018

Neues Förderprogramm des Landes NRW steht bis 2017 zur Verfügung!!

Das neue Förderprogramm bietet viele Vorteile, bei der Zinsbindung, den Gebäudevorgaben und es gibt einen Tilgungszuschuss! Gerne prüfen wir für Sie ob und in welcher Höhe Ihnen die Landesmittel zustehen.

01.03.2015

Neues Förderprogramm des Landes NRW steht bis 2017 zur Verfügung!!

Für Familien mit Kindern oder Menschen mit Schwerbehinderung gibt es die extrem günstigen Landesdarlehen unter anderem beim Immobilienerwerb. Aktuell wurden die Einkommensgrenzen erhöht und vor allem die Darlehenssummen. So kann eine Familie mit 2 Kindern z.B. bis zu 123.000€ für nur 1% Zins erhalten und damit auch den Zins der Hausbank deutlich senken. Sprechen Sie uns an! Wir haben die Förderung schon mehrfach erfolgreich für unsere Kunden umgesetzt.

14.10.2013

80€ geschenkt für Ihren Wechsel in die Techniker Krankenkasse!!

Wer im Oktober 2013 noch in eine der besten Krankenkassen Deutschlands wechselt erhält im Januar 2014 80€ als Bonus ausgezahlt. Lassen Sie sich das nicht entgehen! Den Wechsel erledigen wir unkompliziert FÜR SIE! Beratung und Unterlagen erhalten Sie bei uns im Büro!

13.09.2013

Herzlichen Glückwunsch unseren 8 Gewinnern der Mausmaltage!

Die Gewinner wurden per Pot beachrichigt. Die 8 x 25€ Einkaufsguthsheine von HOKUS-POKUS-Spielwaren liegen nun zum Abholen bereit und auch alle anderen Teilnehmer können sich einen Trostpreis abholen. Die 8 Gewinnerbilder werden wir eine Zeit lang im Schaufenster aushängen.

05.07.2013

SABEL´s MAUSMALTAGE gestartet!

200€ Gutscheine für Ihre Kinder! Weitere Informationen hier unter Veranstaltungen.

Schulabgänger und Eltern aufgepasst. Dauerhafter Bonus für Schulabgänger!

Künftige Auszubildene können sich In vielen angestrebten Berufen jetzt noch einen deutlich günstigeren Schülertarif sichern, welchen Sie für die Absicherung einer Berufsunfähigkeitsrente dauerhaft behalten! Dies geht jedoch nur noch bis zum Ende der Schulzeit. Schon in den Ferien ist das nicht mehr möglich. Und dieser Schutz ist schon in der ausbildung wichtig, da hier nur Schutz durch die staatlichen Sicherungssysteme besteht wenn ein Arbeitsunfall oder eine Berufskrankheit vorliegt.

Die Preisunterschiede sind teilweise drastisch:
Was jetzt noch für 8€ monatlich zu haben ist, würde nach Ende der Schulzeit, je nach Beruf, 12€ bis 20€ kosten. Und dieser Unterschied bleibt dauerhaft!!

Jetzt früh genug kostenfrei und unverbindlich beraten lassen!